AlarmstufeRot3.com Startseite





» Start
» News
» Kurznews
» Downloads
» Bilder
» Fragen und Antworten
» Suche

Der Aufstand / Uprising
» Übersicht
» Artworks
» Screenshots
» Wallpaper

» Verlinke uns
» Impressum
» Datenschutz

Alarmstufe Rot 3 Überblick

Alarmstufe Rot 3 Fragen und Antworten

Alarmstufe Rot 3 Maps herunterladen


Der Aufstand bekommt ein Gesicht


Köln, 27. Januar 2009. Der Aufstand ist personifiziert. Die Besetzung der Live-Videosequenzen in Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand steht fest. Die C&C Alarmstufe Rot 3 Erweiterung behandelt die Folgen der Ereignisse aus dem Vorgänger und bietet eine vielfältige Starbesetzung in neuen Live-Videosequenzen, für die die Command & Conquer-Reihe bekannt ist. Von Sci-Fi-Legenden über Newcomer bis hin zu Wrestling-Ikonen – die Besetzung von Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand beinhaltet:Alarmstufe Rot 3 - Invasion des Kaiserreichs

Jamie Chung (Dragonball Evolution), Ric Flair (16-facher Wrestling-Weltmeister im Schwergewicht), Malcolm McDowell (Heroes, Clockwork Orange, Wing Commander), Jodi Lyn O’Keefe (Prison Break), Holly Valance (Neighbours) und die Lieblinge der Fans: Gemma Atkinson und Ivana Milicevic.

„Hochwertige Live-Videosequenzen und eine gelungene Geschichte waren schon immer eine einzigartige Komponente der Command & Conquer-DNS und wir wollten sicherstellen, dass wir auch mit Der Aufstand alles richtig machen.”, erklärt Amer Ajami, Senior Producer bei EA Los Angeles. „Wir freuen uns, dass wir auch dieses Mal eine solch große und talentierte Besetzung für Der Aufstand gewinnen konnten – und wir glauben, dass die Fans mit der Leistung der Besetzung, sowohl in den Zwischensequenzen als auch in der Commander’s Challenge, in der man gegen einige der Stars antreten muss, hoch zufrieden sein werden.”

„Als mir mitgeteilt wurde, dass EA mich als Teil von Command & Conquer besetzen will, war alles, was ich herausbringen konnte, ‘Woooooooooooo!’”, so Ric Flair, der 16-fache Wrestling-Weltmeister im Schwergewicht, der die Rolle von Commander Hill übernimmt, einem Commander, mit dem es die Spieler in der neuen Commander’s Challenge aufnehmen müssen. „Ich hatte eine tolle Zeit beim Dreh und obwohl ich mich aus dem Ring zurückgezogen habe, glaube ich, dass die Spieler die Rolle des “Naturburschen” lieben und ihm seinen Weg zum Sieg ebnen werden. Ich weiß, dass meine Kinder sicher einen Riesenspaß haben werden, wenn sie versuchen es mit mir auf dem Schlachtfeld aufzunehmen.”

Malcolm McDowell, der den Präsidenten der Europäischen Union Rupert Thornley spielt und schon zuvor in den Zwischensequenzen für die Wing Commander-Reihe zu sehen war, fügte hinzu: „Es ist großartig, mit guten Schauspielern zu arbeiten – und je mehr gute Schauspieler man für Videospiele gewinnen kann, desto besser. In der Vergangenheit mögen manche gedacht haben, dass man in Videospielen mit allem durchkommt. Das ist allerdings keine gute Einstellung. Kinder investieren eine Menge Zeit und Geld in diese Spiele und verdienen erstklassige Unterhaltung. Ich kann mit Zufriedenheit sagen, dass Der Aufstand genau das zu bieten hat.”

Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand führt die Spieler noch tiefer in das Alarmstufe Rot-Universum – mit vier neuen Mini-Kampagnen, die die Folgen der Ereignisse aus Alarmstufe Rot 3 behandeln. Zusätzlich bietet das Spiel die neue Commander’s Challenge, eine Reihe von 50 fordernden, überdrehten Szenarien, in denen Spieler auf einen Spießrutenlauf gegen Commander und andere Widrigkeiten geschickt werden, um die mächtigen neuen Einheiten des Spiels freizuschalten. GameTrailers.com und SpikeTV ermöglichen am kommenden Wochenende einen Blick hinter die Kulissen beim Dreh der Live-Videosequenzen von Command & Conquer Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand und präsentieren den ersten Trailer.

Links:
Sprache der verlinkten Website Übersicht
Sprache der verlinkten Website Ankündigung

Quelle: Pressemitteilung von Electronic Arts

Kategorie: News » Alarmstufe Rot 3: Der Aufstand 27.01.2009

Weitere News dieser Kategorie:
» Neue C&C Alarmstufe Rot Erweiterung erscheint im März exklusiv für den PC
» Alle 2 News in dieser Kategorie zeigen